Lösungen für mehrsprachige Websites in Single- oder Multisite-Umgebungen

Lösung über eine Singlesite-Umgebung

Grundsätzliche Vorteile bei einer Lösung in einer Singlesite-Umgebung:

  • in der Regel funktioniert das Wechseln zwischen verschiedenen Sprachversionen über Tabs mit einem Klick, dadurch schnelleres Arbeiten im Administrationsbereich
  • die Mediendateien der Website müssen nicht über eine weitere Lösung im ganzen Multisite-Netzwerk verfügbar gemacht werden
  • nur eine Website muss z. B. hinsichtlich anderer Plugins verwaltet und konfiguriert werden

Plugin-Lösungen für Singlesite-Umgebung:

  • Polylang, kostenlos; Besonderheit: jede Sprachversion wird in eigenen Beitrag / einer Seite gespeichert (Deinstallation leichter möglich)
  • qtranslate x, kostenlos; Besonderheit: Nachfolger von qtranslate, lange Zeit Platzhirsch im kostenfreien Bereich, aber nicht immer mit der aktuellsten WordPress-Version nutzbar
  • stella, einmalig $15; Besonderheit: Oberfläche und Dokumentation nicht in deutscher Sprache verfügbar
  • WPML, ab $29 mit eingeschränkten Funktionen, $195 für unbegrenzte Nutzung/Updates; Besonderheit: Schnittstelle für professionelle Übersetzungsdienstleistung integriert

Lösung über eine Multisite-Umgebung

Grundsätzliche Vorteile bei einer Multisite-Umgebung:

  • in der Regel bessere Performance der Website für den Nutzer, da klare Trennung der Sprachversionen
  • keine größeren Eingriffe in die Datenbank, die eine Deinstallation zu einem anstrengenden Unterfangen machen
  • bei Deinstallation des Plugins existieren die Sprachversionen weiter und können weiter genutzt werden (ggf. nur weniger komfortabel)

Plugin-Lösungen für Multisite-Umgebung

Anmerkung oder Frage schreiben

Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar und ggf. Ihrer Website gespeichert wird.